Fine arts. Fine shopping. Fine dining.

Bucerius Kunst Forum

Fine arts. Fine shopping. Fine dining.

Alina Klemm

Fine arts. Fine shopping. Fine dining.

Cotidiano

Behind the scenes

Exklusiver Interior Style auf drei Stockwerken: Ulrich Stein Einrichtungen kreiert am Alten Wall das Besondere

Exklu­siver Interior Style auf drei Stock­werken: Ulrich Stein Einrich­tungen kreiert am Alten Wall das Besondere 1920 1326 Verena Liebeck

Ulrich Stein steht seit über 20 Jahren wie kein anderer für anspruchs­vollen Metro­­polen-Lifestyle und hat gerade seinen neuen großzü­gigen Einrich­­tungs-Shop mitten im Herzen von Hamburg eröffnet.

Magia D’Oro: Die neue Modekollektion von Alina Klemm erinnert an den Herbst in der Toskana

Magia D’Oro: Die neue Modekol­lektion von Alina Klemm erinnert an den Herbst in der Toskana 1280 1920 Verena Liebeck

„Endlose Sicht auf das Grün im goldenen Licht, der leichte Duft nach Oliven­bäumen und das unbändige Gefühl nach Freiheit“, so beschreibt die Modede­si­gnerin Alina Klemm ihre neue Kollektion, die sie jetzt in ihrem Pop-up-Shop am Alten Wall vorstellt.

Paul Kadjo präsentiert seine ethische Modemarke bei La Tribune Noire am Alten Wall

Paul Kadjo präsen­tiert seine ethische Modemarke bei La Tribune Noire am Alten Wall 1277 1920 Verena Liebeck

Am 15. September 2022 kann man den multi­di­men­sio­nalen Nachhal­tig­keits­aspekt des Designers Paul Kadjo im Pop-up Shop La Tribune Noire entdecken und erfahren, was es mit seiner Crowd­­funding-Kampagne für seine Manufacture Linie auf sich hat.

Offizielle Pressemeldungen

So viele Passanten Durchqueeren täglich den Alten Wall

3588

Passanten heute

1297538

Passanten im letzten Monat

5153972

Passanten im letzten Jahr

Die erfahrenen Projektentwickler bei Art-Invest haben eine klare Vision:

Der Alte Wall Hamburg soll, wie einst um 1900, zum zentralen Anlauf­punkt Hamburgs werden. Ein belebter Boulevard mit gehobenem Einzel­handel, exklu­siven Office-Flächen und feinster Gastronomie.

Kulinarik & Shopping im historischen Ambiente genießen

Exklu­siver Interior Style auf drei Stock­werken: Ulrich Stein Einrich­tungen kreiert am Alten Wall das Besondere 1920 1326 Verena Liebeck

Exklusiver Interior Style auf drei Stockwerken: Ulrich Stein Einrichtungen kreiert am Alten Wall das Besondere

Ulrich Stein steht seit über 20 Jahren wie kein anderer für anspruchs­vollen Metro­­polen-Lifestyle und hat gerade seinen neuen großzü­gigen Einrich­­tungs-Shop mitten im Herzen von Hamburg eröffnet.

Magia D’Oro: Die neue Modekol­lektion von Alina Klemm erinnert an den Herbst in der Toskana 1280 1920 Verena Liebeck

Magia D’Oro: Die neue Modekollektion von Alina Klemm erinnert an den Herbst in der Toskana

„Endlose Sicht auf das Grün im goldenen Licht, der leichte Duft nach Oliven­bäumen und das unbändige Gefühl nach Freiheit“, so beschreibt die Modede­si­gnerin Alina Klemm ihre neue Kollektion, die sie jetzt in ihrem Pop-up-Shop am Alten Wall vorstellt.

Paul Kadjo präsen­tiert seine ethische Modemarke bei La Tribune Noire am Alten Wall 1277 1920 Verena Liebeck

Paul Kadjo präsentiert seine ethische Modemarke bei La Tribune Noire am Alten Wall

Am 15. September 2022 kann man den multi­di­men­sio­nalen Nachhal­tig­keits­aspekt des Designers Paul Kadjo im Pop-up Shop La Tribune Noire entdecken und erfahren, was es mit seiner Crowd­­funding-Kampagne für seine Manufacture Linie auf sich hat.

Kunst erleben im Alten Wall

Künst­lerin maens will mit ihren Charak­teren für Weltof­fenheit, Toleranz und Diver­sität werben 876 876 Verena Liebeck

Künstlerin maens will mit ihren Charakteren für Weltoffenheit, Toleranz und Diversität werben

Gefördert von der gemein­nüt­zigen Organi­sation 105 VIERTEL zeigt die Künst­lerin maens in den Räumen von Nights Glow Dark am Fleet gleich eine ganze Wand ihrer sympa­thi­schen gleich­na­migen Charaktere, um das Thema Gemein­samkeit zu veranschaulichen.

Philipp Stengelin von Nights Glow Dark bringt mit 105 VIERTEL Kunst zum Thema Gemein­schaft an den Alten Wall 1920 1280 Verena Liebeck

Philipp Stengelin von Nights Glow Dark bringt mit 105 VIERTEL Kunst zum Thema Gemeinschaft an den Alten Wall

Für viel Beachtung in der Hamburger Kunst­szene sorgt ein Förder­projekt der gemein­nüt­zigen Gesell­schaft 105 VIERTEL: Am Alten Wall wird dabei Kunst von HÜLPMAN und maens in Koope­ration mit der Pop-up Galerie Nights Glow Dark präsen­tiert und jetzt durch Poetry Slam ergänzt.

Berliner Künstler HÜLPMAN zeigt in Koope­ration mit Nights Glow Dark am Alten Wall seine Streetart 1800 1200 Verena Liebeck

Berliner Künstler HÜLPMAN zeigt in Kooperation mit Nights Glow Dark am Alten Wall seine Streetart

An Hamburg mag er nicht nur die Fisch­brötchen: Der Künstler HÜLPMAN hat seine ersten kreativen Gehver­suche hier gemacht. Jetzt hängt er in den Fenstern vom Alten Wall 20,22 auf Initiative der Pop-up Galerie Nights Glow Dark.

Historie des Alten Wall

Grosser Burstah erste Handelsstraße

Um 1188 war der große Burstah, dank einer Veran­lassung von Wirad von Boizenburg, eine der Hamburger Haupt­straßen. Zum Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhun­derts war der Große Burstah dann eine der besten Hamburger Einkaufsadressen.

Wiederaufbau Alter Wall nach dem Zweiten Weltkrieg

Während des zweiten Weltkrieges erlitt das Börsen­ge­bäude schwere Schäden. Der Mittelbau und der Westflügel am Alten Wall wurden weitgehend zerstört, nur der östliche Börsensaal blieb damals nutzbar.

Erfahren Sie mehr zum Ensemble im Alten Wall

Auf der Nahtstelle zweier Welten – Eine Wieder­ent­de­ckung revolu­tio­niert die Hamburger City: Am Alten Wall entstehen 15.000 m² Fläche für Kunst, Genuss und Shopping sowie 18.000 m² Raum für modernes Arbeiten.

Hören Sie einen Podcast zu den Entwicklungen rund um den Alter-Wall

Was wird aus Hamburg? Der neue Podcast des Hamburger Abend­blatts beschäftigt sich mit allen wichtigen Fragen rund um Stadt­ent­wicklung, Lebens­ent­würfe für unsere Metropole und spannende Baupro­jekte. Weil uns die Diskussion um die Weiter­ent­wicklung von Hamburg am Herzen liegt, unter­stützen wir vom Alten Wall den spannenden Podcast.

Ein Projekt von

Art-Invest Real Estate Management
GmbH & Co. KG
Nieder­lassung Hamburg

Alter Wall 12
20457 Hamburg
Deutschland

T +49 (0) 40 468 984 – 70
F +49 (0) 40 468 984 – 770
E hamburg@art-invest.de

Presse- und Medienkontakt

(auch für Shooting- und Drehanfragen)

Ingeborg Trampe

ALTER WALL HAMBURG. FINE ARTS. FINE SHOPPING. FINE DINING.

1. Alter Wall 2

1032

Passanten heute

293320

Passanten im letzten Monat

416354

Passanten im letzten Jahr

2. Schleusenbrücke

1696

Passanten heute

653180

Passanten im letzten Monat

1291114

Passanten im letzten Jahr

3. Passage Fleetseite

107

Passanten heute

46793

Passanten im letzten Monat

328392

Passanten im letzten Jahr

4. Adolphsbrücke

401

Passanten heute

144359

Passanten im letzten Monat

1485948

Passanten im letzten Jahr

5. Straßenseite

207

Passanten heute

87752

Passanten im letzten Monat

971788

Passanten im letzten Jahr

6. Passage Straßenseite

145

Passanten heute

72134

Passanten im letzten Monat

660376

Passanten im letzten Jahr