Fine arts. Fine shopping. Fine dining.

Bucerius Kunst Forum

Fine arts. Fine shopping. Fine dining.

NYNOLIA

Fine arts. Fine shopping. Fine dining.

Cotidiano

Behind the scenes

NYNOLIA: Das Slow Luxury Fashion-Label zieht an den Alten Wall

NYNOLIA: Das Slow Luxury Fashion-Label zieht an den Alten Wall 1280 1920 Verena Liebeck

#behind­the­sce­nes­NYNOLIA:  Das Slow Luxury Fashion-Label zieht an den Alten Wall23. Januar 2023 Die Designerin Julia Nützel eröffnet Pop-up-Store am Alten Wall und erweitert im Frühjahr…

Sarah Janning-Picker: „Als Guide muss man sich auf jeden Gast individuell einstellen“

Sarah Janning-Picker: „Als Guide muss man sich auf jeden Gast indivi­duell einstellen“ 1920 1280 Verena Liebeck

Seit zwei Jahren besteht zwischen Immobi­li­en­ent­wickler Art-Invest Real Estate und Gäste­füh­rer­verein Hamburg Guides eine Koope­ration. Wir fragen nach, wie sich der Tourismus nach Corona entwi­ckelt hat und welche Touren die belieb­testen sind.

Wie die Buchhandlung Schweitzer Fachinformation Fachliteratur und außergewöhnliche Belletristik verbindet

Wie die Buchhandlung Schweitzer Fachin­for­mation Fachli­te­ratur und außer­ge­wöhn­liche Belle­tristik verbindet 1920 1427 Verena Liebeck

Auch wenn die Buchhandlung Schweitzer Fachin­for­mation (ehemals Boysen & Mauke) im Nikolai Quartier die einzige Hamburger Fachbuch­handlung für Jura ist, gibt es dort auch wunder­volle Belle­tristik zu entdecken.

Offizielle Pressemeldungen

So viele Passanten Durchqueeren täglich den Alten Wall

281

Passanten heute

1950531

Passanten im letzten Monat

935181

Passanten in diesem Jahr

16915341

Passanten im letzten Jahr

Die erfahrenen Projektentwickler bei Art-Invest haben eine klare Vision:

Der Alte Wall Hamburg soll, wie einst um 1900, zum zentralen Anlauf­punkt Hamburgs werden. Ein belebter Boulevard mit gehobenem Einzel­handel, exklu­siven Office-Flächen und feinster Gastronomie.

Kulinarik & Shopping im historischen Ambiente genießen

NYNOLIA: Das Slow Luxury Fashion-Label zieht an den Alten Wall 1280 1920 Verena Liebeck

NYNOLIA: Das Slow Luxury Fashion-Label zieht an den Alten Wall

#behind­the­sce­nes­NYNOLIA:  Das Slow Luxury Fashion-Label zieht an den Alten Wall23. Januar 2023 Die Designerin Julia…

Wie die Buchhandlung Schweitzer Fachin­for­mation Fachli­te­ratur und außer­ge­wöhn­liche Belle­tristik verbindet 1920 1427 Verena Liebeck

Wie die Buchhandlung Schweitzer Fachinformation Fachliteratur und außergewöhnliche Belletristik verbindet

Auch wenn die Buchhandlung Schweitzer Fachin­for­mation (ehemals Boysen & Mauke) im Nikolai Quartier die einzige Hamburger Fachbuch­handlung für Jura ist, gibt es dort auch wunder­volle Belle­tristik zu entdecken.

Resumée der Pop-ups am Alten Wall: „Große Chance und mehr Sicht­barkeit für Marke und Kreative“ 3500 2333 Verena Liebeck

Resumée der Pop-ups am Alten Wall: „Große Chance und mehr Sichtbarkeit für Marke und Kreative“

Im Rahmen der Koope­ration des Programms Frei_Flächen der Hamburg Kreativ Gesell­schaft und des Alten Walls betreiben Designerin Alina Klemm und André Cramer mit seinem Label La Tribune Noire noch bis Ende 2022 ihre Pop-up Stores inmitten der Hamburger City. Wir sprachen mit ihnen über ihr persön­liches Resumée und ihre Pläne für 2023.

Kunst erleben im Alten Wall

Prof. Dr. Andreas Hoffmann: „Die Münzen waren die Massen­medien der Antike“ 1920 1368 Verena Liebeck

Prof. Dr. Andreas Hoffmann: „Die Münzen waren die Massenmedien der Antike“

Vom 8. Oktober 2022 bis 15. Januar 2023 präsen­tiert das Bucerius Kunst Forum mit „Die neuen Bilder des Augustus. Macht und Medien im antiken Rom“ eine Antiken­aus­stellung at its best. Wir sprachen mit Prof. Dr. Andreas Hoffmann, Geschäfts­führer des Bucerius Kunst Forums und Kurator der Ausstellung.

Inspi­riert durch den Alten Wall: Wie Kunst­schaf­fende sich mit Raumstruk­turen beschäftigen 1920 1536 Verena Liebeck

Inspiriert durch den Alten Wall: Wie Kunstschaffende sich mit Raumstrukturen beschäftigen

Vom 6.11.2022 eröffnet in Koope­ration mit MeetFrida eine Woche lang die virtuelle Kunst­schau BEYOND MONUMENTAL. Alle Kunst­werke sind über MeetFrida auch käuflich zu erwerben.

Ein weiteres Ausstel­lungs-Highlight im Bucerius Kunst Forum: Die neuen Bilder des Augustus 1440 1920 Verena Liebeck

Ein weiteres Ausstellungs-Highlight im Bucerius Kunst Forum: Die neuen Bilder des Augustus

Mehr als 200 Objekte wie Statuen, Büsten, Reliefs, Wandge­mälden, Münzen und Keramiken veran­schau­lichen vom 8. Oktober 2022 bis 15. Januar 2023 die Aktua­lität antiker Bildkultur.

Historie des Alten Wall

Grosser Burstah erste Handelsstraße

Um 1188 war der große Burstah, dank einer Veran­lassung von Wirad von Boizenburg, eine der Hamburger Haupt­straßen. Zum Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhun­derts war der Große Burstah dann eine der besten Hamburger Einkaufsadressen.

Wiederaufbau Alter Wall nach dem Zweiten Weltkrieg

Während des zweiten Weltkrieges erlitt das Börsen­ge­bäude schwere Schäden. Der Mittelbau und der Westflügel am Alten Wall wurden weitgehend zerstört, nur der östliche Börsensaal blieb damals nutzbar.

Erfahren Sie mehr zum Ensemble im Alten Wall

Auf der Nahtstelle zweier Welten – Eine Wieder­ent­de­ckung revolu­tio­niert die Hamburger City: Am Alten Wall entstehen 15.000 m² Fläche für Kunst, Genuss und Shopping sowie 18.000 m² Raum für modernes Arbeiten.

Hören Sie einen Podcast zu den Entwicklungen rund um den Alter-Wall

Was wird aus Hamburg? Der neue Podcast des Hamburger Abend­blatts beschäftigt sich mit allen wichtigen Fragen rund um Stadt­ent­wicklung, Lebens­ent­würfe für unsere Metropole und spannende Baupro­jekte. Weil uns die Diskussion um die Weiter­ent­wicklung von Hamburg am Herzen liegt, unter­stützen wir vom Alten Wall den spannenden Podcast.

Ein Projekt von

Art-Invest Real Estate Management
GmbH & Co. KG
Nieder­lassung Hamburg

Alter Wall 12
20457 Hamburg
Deutschland

T +49 (0) 40 468 984 – 70
F +49 (0) 40 468 984 – 770
E hamburg@art-invest.de

Presse- und Medienkontakt

(auch für Shooting- und Drehanfragen)

Ingeborg Trampe

ALTER WALL HAMBURG. FINE ARTS. FINE SHOPPING. FINE DINING.

1. Alter Wall 2

80

Passanten heute

324776

Passanten im letzten Monat

200866

Passanten in diesem Jahr

3639338

Passanten im letzten Jahr

2. Schleusenbrücke

127

Passanten heute

1175010

Passanten im letzten Monat

454577

Passanten in diesem Jahr

8320286

Passanten im letzten Jahr

3. Passage Fleetseite

2

Passanten heute

75398

Passanten im letzten Monat

46238

Passanten in diesem Jahr

667925

Passanten im letzten Jahr

4. Adolphsbrücke

44

Passanten heute

178550

Passanten im letzten Monat

116996

Passanten in diesem Jahr

1956818

Passanten im letzten Jahr

5. Straßenseite

17

Passanten heute

102993

Passanten im letzten Monat

55683

Passanten in diesem Jahr

1450872

Passanten im letzten Jahr

6. Passage Straßenseite

11

Passanten heute

93804

Passanten im letzten Monat

60821

Passanten in diesem Jahr

880102

Passanten im letzten Jahr