Hamburg Guides zeigen die schönsten Seiten der Hansestadt

Hamburg Guides zeigen die schönsten Seiten der Hansestadt 800 960 Martin
#presse­mit­teilung

Hamburg Guides zeigen die schönsten Seiten der Hansestadt

15. Juni 2021

Der Juni ist in vielerlei Hinsicht ein toller Monat. Der Sommer beginnt, das Leben auf den Straßen Hamburgs ist zurück und die Hotels öffnen, so dass Gäste unsere Stadt wieder besuchen können. Auch die Hamburg Guides starten in diesem Monat endlich mit ihren Touren. Einige davon beginnen übrigens direkt vom Alten Wall aus. 

Im Hamburg Guides e.V. sind über 80 selbst­ständige, profes­sio­nelle Hamburg Guides vereint. Der Berufs­verband ist auch Mitglied im Bundes­verband der Gäste­führer in Deutschland e. V. (BVGD) und die Gäste­führer werden nach ihren Richt­linien aus- und fortge­bildet. Somit sind die Hamburg Guides die besten Botschafter für Hamburg und den Alten Wall. Jährlich betreuen sie bis zu 5.000 Touren in bis zu 20 Sprachen. Die Touren in der Metro­pol­region umfassen unter­schied­lichste Themen: Von Archi­tektur über Kunst bis hin zu klassi­schen City-Führungen sowie viele weitere Spezi­al­themen. Auch per Rad kann mit den Mitgliedern der Hamburg Guides unsere schöne Stadt erkunden. Und es gibt fast keine Frage, die die Gäste­führer zur Geschichte und Kultur der hansea­ti­schen Metropole nicht beant­worten können. So dass selbst Bewohner unserer Stadt noch viel über ihren Wohnort lernen können. Warum also nicht mal Tourist in der eigenen City spielen?

Seit Anfang des Jahres besteht zwischen den Hamburg Guides e.V. und Art-Invest Real Estate eine langfristig angelegte Kooperation.

Wer mehr über die tollen Touren und die Hamburg Guides wissen möchte, schaut einfach hier

https://hamburgguides.de/